Alternative Nachrichten zum Stichwort Putin

In der vegangenen Woche hat der Nato-Chef Jens Stolteberg die Pläne über den Beitritt des russischen Nachbarstaat Georgiens zu der Nordantlantischen Allianz bestätigt. Der russische Präsident Wladimir Putin rät, über die Folgen eines solchen Schritts nachzudenken.
Read more...
Der russische Präsident Wladimir Putin trifft am Donnerstag Botschafter und ständige Vertreter des Landes in Moskau.
Read more...
Um die allgemeine Sicherheit nicht zu gefährden hat Russland während der Fußball-Weltmeisterschaft mehr als 3.000 vorbelasteten Fußballfans die Einreise ins WM-Gastgeberland verweigert. Damit sollten mögliche Zusammenstöße vermieden werden.
Read more...
Vor allem aus den Reihen der Demokratischen Partei wird die angebliche Wahleinmischung Russlands als "Akt des Krieges" bezeichnet und sogar mit "Pearl Harbor" verglichen, was "Gegenmaßnahmen" erfordere. Die US-Politik dreht vollkommen durch. Von Marco Maier Das Treffen zwischen Donald Trump und Wladimir Putin (nur mit Dolmetschern) und die weiterhin nicht verdaute Niederlage ihrer Kandidatin Hillary ...
Read more...
Trump und Putin, die Feindbilder der Clintons und ihrer medialen Lohnschreiber, auf gemeinsamer Mission gegen den Deep State. Von Eva Maria Griese Bill Clinton finanzierte mit 500 Millionen US-Steuergeld die Wiederwahl Boris Jelzins, Angela Merkel mit 5 Mill. Euro und ein US-Hedgefonds-Manager sogar mit 400 Mill. russischem Steuergeld die Kampagne Hillary Clintons. Nur George Soros ...
Read more...
Hier finden Sie einen Überblick über interessante Beiträge aus anderen Medien und Veröffentlichungen. Wenn Sie auf “weiterlesen” klicken, öffnet sich das Angebot und Sie können sich aussuchen, was Sie lesen wollen. (AT) Hier die Übersicht; Sie können mit einem Klick aufrufen, was Sie interessiert: Masterplan zur Zerstörung der Welt? Lawrence Wilkerson über die US-Außenpolitik US-Kriegspartei […]
Read more...
Bizarre Reaktionen nach dem Treffen mit Putin: Der Machtkampf in den USA und in Deutschland über die Verschwörungstheorie zur "russischen Einmischung"
Read more...
Hier finden Sie in der Regel am Mittwoch und am Samstag einen Überblick über interessante Videobeiträge aus anderen Medien und Veröffentlichungen. Wenn Sie auf “weiterlesen” klicken, öffnet sich das Angebot und Sie können sich aussuchen, was Sie anschauen wollen. Die Videohinweise sind auch auf unserer YouTube-Seite als spezielle Playlist verfügbar. Auch für die Rubrik „Musik […]
Read more...
Der NachDenkSeiten-Leser Michael Steinke[*] hat die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland besucht und sich vier Wochen lang vor Ort einen eigenen Eindruck gemacht. Für die NachDenkSeiten schildert er seine Erfahrungen und Gedanken nun in einer dreiteiligen Serie und stellt sie der negativen Medienkampagne gegenüber, die seit Wochen auf Hochtouren läuft. Lesen Sie heute das ausführliche Finale des […]
Read more...
Wir brauchen eine wache Öffentlichkeit jenseits der Medien. Denn unsere Medien treiben uns jetzt nahezu ausnahmslos in die Konfrontation zwischen Ost und West. Gestern haben die NachDenkSeiten in diesem Beitrag von Jens Berger belegt, wie unsachlich der Gipfel von Helsinki und damit die Gespräche zwischen dem russischen und dem US-amerikanischen Präsidenten kommentiert werden. Sachlich berichtet […]
Read more...
Hier finden Sie einen Überblick über interessante Beiträge aus anderen Medien und Veröffentlichungen. Wenn Sie auf “weiterlesen” klicken, öffnet sich das Angebot und Sie können sich aussuchen, was Sie lesen wollen. (WM/JB) Hier die Übersicht; Sie können mit einem Klick aufrufen, was Sie interessiert: Helsinki Gipfel Trump glaubt den Geheimdiensten nun doch Die Arroganz der […]
Read more...
Das Treffen der beiden Präsidenten Trump und Putin in Helsinki lässt einige Journalisten noch immer an spastischen Lähmungen leiden. Der in die Tastatur triefende Geifer bahnt sich seinen Weg durch die Druckerpresse. Es ist interessant mit anzusehen, welche Meinungskartelle durch solche Hass-Kommentare offenbart werden. Es beweist einmal mehr, Meinungs- und Pressefreiheit muss man sich leisten können und die Schreiber wissen sehr genau wessen Liedchen sie zu singen haben. ❖ weiter ► Der Beitrag Ist Donald Trump zu blöd für Hass und Feindschaft? erstrahlte zuerst auf QPress.
Read more...
Die zwei mächtigsten Männer der Welt treffen sich, sprechen unter vier Augen über einige der drängendsten Themen der Gegenwart, verständigen sich in vielen Punkten und läuten damit vielleicht sogar eine Tauphase im neuen Kalten Krieg ein. Da sollte man doch eigentlich meinen, dass die Kommentare zumindest verhalten positiv ausfallen. Eine Übersicht über die Reaktionen auf […]
Read more...
Präsident Putin hat nach seinem Treffen mit Trump in Helsinki dem amerikanischen Nachrichtensender FoxNews ein Interview gegeben. Darin stellte Chris Wallace die immer wieder vorgebrachten Fragen über eine angebliche Wahleinmischung, Syrien-Krieg, Krim, der Fall Skrypal usw. Putin antworte gefasst und sachlich, klärte die falschen Unterstellungen auf und brachte die russische Sicht der Dinge vor.Putins Motiv für das Interview war, damit die amerikanischen Zuschauer seine Erklärungen direkt hören, ohne der üblichen Falschdarstellung, Auslassung und Verzerrung der US-Medien.Copyright - Alles Schall und Rauch Blog
Read more...
Sollen die Fake-News-Medien vorab den Inhalt des Treffens zwischen Putin und Trump kommentieren. Ich bringe erstmal die Nachricht über das Geschenk das Putin Trump gemacht hat, einen WM-Fussball. Putin sagte: "Der Ball ist jetzt bei Ihnen", was wohl bedeutet, die Amerikaner müssen was tun, um die Beziehungen zu verbessern. Trump sagte dazu, zuerst Danke und dann, er wird den Ball seinem Sohn Barron geben, der 12-jährige Sohn, den er mit seiner aktuellen Ehefrau Melania hat. Danach warf Trump den Ball Melania zu, die in der ersten Reihe der Presse- konferenz sass.Trump hatte vorher den Präsidenten Russlands zur erfolgreichen Organisation und...
Read more...
Einen grossen Dank an den fantastischen Gastgeber für ein wunderbares Sportfest der Völkerverständigung, das am Sonntag mit dem Finale zu Ende ging. Einen ganzen Monat lang haben die Russen die fussball- begeisterten Fans aus aller Welt als Gäste gehabt. Hunderttausende sind nach Russland gekommen und haben freundliche Menschen und bestens organisierte Spiele erlebt. Frankreich ist mit 4 zu 2 gegen Kroatien Fussballweltmeister 2018 geworden. Gratulation! Alle Medienvertreter, die vorher und während der WM Russland schlecht gemacht haben, sind die grossen Verlierer und als Lügner entlarvt worden. Besonders das Lügenmietmaul und der Anti-Russland-Hetzer Udo Lielischkies von der ARD. Die Besucher aus...
Read more...
Ist Donald Trump bereit den westlichen Geheimdiensten den Todesstoß zu verpassen. Immerhin scheinen die Dienste der Russen, Chinesen und Nordkoreaner erheblich besser und billiger zu funktionieren. Starke Argumente für den Deal-versessenen Donald Trump. Zunächst aber mal wird er sich unter vier Augen für seine von Putin erhackte Präsidentschaft bedanken. ❖ weiter ► Der Beitrag Westliche Geheimdienste müssen Cyber-Attacken gegen Russland und China einstellen erstrahlte zuerst auf QPress.
Read more...
Peter Beyer, ein Spitzenberater von Merkel, sagte den deutschen Medien, man sei darüber beunruhigt, dass die NATO zu keinem Zeitpunkt in die Planungen für den 16. Juli einbezogen worden sei.
Read more...
Ein neuer Fall einer "Novichok-Vergiftung" wird aus England gemeldet und die britische Regierung und Sicherheitsbehörden machen sich noch mehr lächerlich, als sie aus dem ersten Fall schon sind. Das vermeintlich tödliche militärische Gift ist vier Monate nach der angeblichen Vergiftung des Doppelagenten Sergei Skripal und seiner Tochter Yulia wieder aufgetaucht - diesmal traf er Charles Rowley (45) und seine Freundin Dawn Sturgess (44), die in Amesbury leben, 12 km von Salisbury entfernt. Waren aber Charles und Camilla das eigentliche Ziel?Die neuen Opfer wurden am vergangenen Samstag nach einem vermuteten Kontakt mit "einer unbekannten Substanz", die später vom britischen Anti-Terror-Chef Neil...
Read more...
Zwei Tage nach dem Endspiel der Fussball-WM in Moskau werden die Präsidenten Trump und Putin sich in der finnischen Hauptstadt Helsinki treffen. Laut russischen Präsidentschaftssprecher Dmitri Peskow werden die beiden Staats- und Regierungschefs die Bandbreite der schwierigen Themen, einschliesslich Syrien, diskutieren. Trump sagte gegenüber Reportern, er plane die Situation in Syrien und die Ukraine zu besprechen, sowie Russlands angeblicher Einmischung in der US-Präsidentschaftswahl.Die nächsten zwei Wochen werden aber in Russland weiter vom Fussball dominiert und Putin geniesst die WM, wie das folgende Foto zeigt, als er am Ruhetag gestern auf dem Roten Platz sich an einem Spiel beteiligte.Nach der Bekanntgabe...
Read more...