Radio Utopie - Nachrichten aus der Welt und Republik. Mit Online-Zeitung, Nachrichtenagentur, Foren, Internetradio, Bio-Seite, Games, CC Musik Charts.

Die gegenwärtige neoliberale Elite, die den Planeten effektiv regiert, ist der absoluten Macht so nahe gekommen wie jede Elite in der Geschichte der Menschheit. Und weil sie eine fast absolute Macht haben, haben sie eine fast absolute Kontrolle über die offiziellen Erzählungen über unsere Gesellschaften und unsere "Feinde" - das sind diejenigen, die ihrer globalen Herrschaft im Weg stehen.
Read more...
"Mit Blick auf eine Militärintervention mit dem Ziel eines Sturzes von (dem venezolanischen Präsidenten) Nicolás Maduro glaube ich, dass wir keine Option ausschließen sollten", so Almagro, der seit 2015 an der Spitze der US-nahen Regionalorganisation steht.
Read more...
Die F-16 Kampfflugzeuge der Königlichen Niederländischen Luftwaffe werden Ende des Jahres aus der Mission gegen den islamischen Staat im Irak und Syrien abgezogen, sagte die niederländische Regierung am Freitag, den 14. September. Das Kabinett hat beschlossen, den Einsatz von F-16s im Kampf gegen den IS am 31. Dezember nicht zu verlängern", sagte das niederländische Kabinett in einer Erklärung am Freitag.
Read more...
Im Gegensatz zu den Soldaten waren wir eingeladen, dort zu sein. Wir wurden von den palästinensischen Organisatoren eingeladen, mit ihnen Tee zu trinken, um unsere Solidarität und unsere gemeinsame Hoffnung auf einen Tag ohne Zäune und Morde zu bekunden, einen Tag, an dem alle Flüchtlinge nach Palästina zurückkehren konnten.
Read more...
Die Regierung der Republik Korea hat das "Das Garnisonsdekret" aus den fünfziger Jahren mit sofortiger Wirkung abgehoben. In einer Mitteilung des Verteidigungsministeriums am 12.9.2018 hiess es, dass es keinen Fall in den letzten dreissig Jahren gegeben hatte, bei dem sich die koreanischen Streitkräfte darauf berufen hätten. Es hätte den Militäreinsatz im Inneren zum "Selbstschutz" gegen … Read More
Read more...
Die Zulässigkeit dieser Rodung wird aber aktuell wegen einer Klage des BUND vor dem Oberverwaltungsgericht Münster verhandelt. Vor der Entscheidung im gerichtlichen Verfahren Fakten zu schaffen ist eine weitere Provokation von RWE. Rodungen für den Kohleabbau durchführen zu wollen, während gleichzeitig in Berlin die Kohle-Kommission über den Kohleausstieg verhandelt, zeigt, dass RWE kein Interesse an einem gesellschaftlichen Konsens hat.
Read more...
Unterstützt die Trump Administration tatsächlich al-Qaeda und ISIS? Natürlich nicht. Aber die "Experten", die die Außenpolitik von Trump leiten, haben festgestellt, dass ein faktisches Bündnis mit diesen beiden extremistischen Gruppen vorerst notwendig ist, um die längerfristigen Ziele im Nahen Osten zu ermöglichen. Und was sind das für Ziele? Regimewechsel für den Iran.
Read more...
Umfragen haben allerdings gezeigt, dass die Deutschen generell gegen Ausgabensteigerungen sind und sich auch sehr wohl fühlen, wenn sich die Vereinigten Staaten von Amerika verabschieden.
Read more...
aktuelle Statusmeldung der Nachrichtenagentur Radio Utopie: Derzeit ist aus technischen Gründen das Sichten der innerhalb der letzten 24 h auf der Nachrichtenagentur eingestellten Nachrichten auf der Agenturseite, sowie im eingebetteten Feed (z.B. auf der Hauptseite radio-utopie.de), unvollständig. Es werden nur die ab dem heutigen 8. September 2018, 08.00 Uhr eingestellten Meldungen angezeigt. Im Archiv des … Read More
Read more...
Mittlerweile, da Israel den Terrorismus und die Folgen der Besatzung und Isolation des Gazastreifens im Westjordanland bekämpft, verfolgt die Regierung eine Politik, die von vielen jüdischen Kritikern in Israel selbst als illiberal und gefährlich eingestuft wird.
Read more...
In Folge der jüngsten Sanktionen der USA gegen Venezuela musste das englischsprachige TV-Politmagazin The Empire Files der US-Journalistin Abby Martin Ende August seinen Betrieb einstellen. Die Sendung war zuletzt über den lateinamerikanischen Fernsehsender Telesur und unabhängige Medienanbieter wie Free Speech TV oder The Real News Network ausgestrahlt und online verbreitet worden.
Read more...
Bolton und Pompeo stellen Idlib als eine friedliche Provinz dar, die sich der Gewalt eines Assad widersetzt, von dem sie behaupten, dass er es schlichtweg genießt, sein eigenes Volk zu töten. Aber wer kontrolliert die Provinz Idlib? Präsident Trumps eigener Sondergesandter für die Globale Koalition gegen ISIS, Brett McGurk, sagte erst letztes Jahr in Washington: "Die Provinz Idlib ist der größte Zufluchtsort für Al-Qaida seit 9/11, der direkt mit Ayman al Zawahiri verbunden ist, das ist ein großes Problem".
Read more...
Die Bundesregierung spricht sich hingegen auf internationaler Ebene für „unverbindliche, freiwillige Maßnahmen“ aus. Damit riskiere sie ein „globales, unkontrollierbares Wettrüsten bei autonomen Waffen“, warnt „Facing Finance“. „Wird kein völkerrechtliches Verbot vereinbart, werden dank zahlreicher bereits verfügbarer Technologien (Sensoren) und einer weiterentwickelten ‚künstlichen Intelligenz‘ (KI) Waffensysteme ohne menschliche Kontrolle zur Standardausrüstung von Armeen gehören.“
Read more...
Im Juli 2017 einigten sich Deutschland und Frankreich erst einmal im Alleingang auf alle wesentlichen PESCO-Prozeduren. Erst danach traten sie an Spanien und Italien heran, wodurch bereits ein guter Teil der für eine Aktivierung erforderlichen qualifizierten Mehrheit (65 Prozent der EU-Bevölkerung und 55 Prozent der EU-Mitgliedsstaaten) beisammen war.
Read more...
Jordanien, das zwei Millionen palästinensische Flüchtlinge aufgenommen hat, hat Ende dieses Monats zusammen mit Japan, der Europäischen Union, Schweden und der Türkei ein Treffen bei den Vereinten Nationen einberufen, um "politische und finanzielle Unterstützung" für die UNRWA zu sammeln.
Read more...
Am 4. September erfolgt die Pressekonferenz der "Sammlungsbewegung" von Oskar Lafontaine und Sahra Wagenknecht namens "Aufstehen". Alles deutet daraufhin, dass dieses Projekt nicht etwa zur Erneuerung der bereits weit über eine Dekade paralysierten politischen Linken in der Republik beitragen, sondern im Gegenteil sicherstellen soll, dass diese in Deutschland genauso weiter kaltgestellt bleibt wie die Demokratie.
Read more...
Zu den Gegensätzlichkeiten von Souveränität und Nationalismus. Dargestellt werden sollen diese aus (mutmaßlich) subjektiver Sicht. Im Folgenden kann Souveränität auch, wenn man denn auf den -ismus nicht verzichten will, als Souveränismus bezeichnet werden. Nationalismus kann in diesem Zusammenhang und Artikel als deckungsgleich oder wirknah zu rechten, rechtsradikalen oder rechtsextremen Parteien, Strömungen und Anschauungen aufgefasst werden. … Read More
Read more...
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen sei im Begriff, einen grundlegenden Kurswechsel vorzunehmen: „Die CDU-Politikerin plant, die jahrelang vorherrschende Fokussierung auf Auslandseinsätze, die unter anderem als Argument für Einsparungen herhalten musste, zu beenden, und sich künftig ‚gleichrangig‘ wieder der Landes- und Bündnisverteidigung zu widmen.“
Read more...
Wir bombardieren und kämpfen in Afghanistan, Irak, Syrien, Libyen und Jemen, zum Teil als Vermächtnis John McCains. Außenminister Mike Pompeo hat ein virtuelles Ultimatum an den Iran geschickt. Wir haben Nordkorea, einer Atommacht mit der viertgrößten Armee der Welt, gesagt, dass es entweder die Atomwaffen abschaffen soll oder die USA ihre militärische Macht nutzen könnten, um die Arbeit zu erledigen.
Read more...
Altbewährte Argumente wie unerwünschte Massenflucht, Bekämpfung des Drogenhandels und der Kriminalität werden eingesetzt. Eine Methode, die weltweit angewendet wird um progressive linke Kräfte politisch auszuschalten. Polizeiliche und militärische Befugnisse werden ausgeweitet.
Read more...
Die Bereitstellung von Nahrung in einem sichtbaren öffentlichen Raum und die Teilnahme an Mahlzeiten, die mit anderen geteilt werden, ist ein Akt der politischen Solidarität, den die Botschaft der Organisation vermitteln soll.
Read more...
der Chef der Marine-Operationen Admiral John Richardson sagte, dass dieser Schritt die Notwendigkeit für die USA widerspiegelt, "eine groß angelegte Einheit für Seemanöver-Kriege" im Atlantik zu unterhalten.
Read more...
Drittes Treffen mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un im September in Pjöngjang, um Verhandlungen voran zu bringen.
Read more...
Alles, was die US-Regierung im Ausland tut, jede Razzia der Spezialeinheiten, jede verkaufte Bombe, jede abgeschlossene Betankungsmission und jeder ausgeführte Drohnenschlag geschieht in unserem Namen.
Read more...
Verantwortlich zu machen wären die Fantomparteien "Grüne" und "die Linke". Und das mit aller politischen Härte.
Read more...
Weltweit werden durch die Gesetzgebung Haushalte gezwungen, die herkömmlichen Energiezähler auf analoger Basis durch intelligente digitale Energiezähler zu ersetzen. Die Bürgerrechtsorganisation Naperville Smart Meter Awareness wehrte sich juristisch gegen die Stadt Naperville. Das U.S.-Bundesberufungsgericht für den Siebten Bezirk hat in einer Grundsatzerklärung, die am 16. August 2018 gefällt wurde, einstimmig mit 3:0 Stimmen in dem … Read More
Read more...
Die Potemkinsche Monarchie in Pjöngjang muss jetzt liefern. Und zwar mindestens einen akkuraten Teil ihrer Nuklearwaffen.
Read more...
Wer unsere Artikel lesen will, muss auf unserer Seite sein. Wir laden nach wie vor Alle herzlich ein, unsere Artikel bei Facebook und Twitter zu teilen. Aber unsere dortigen Kanäle / "Konten" (accounts) werden wir nicht länger automatisiert befüllen. Auch werden wir neue Videos nicht mehr bei Youtube veröffentlichen. Die Hinweise auf die "sozialen" Netzwerke … Read More
Read more...
Iranabkommen, "Europe United", "Europäischer Währungsfonds", neues Banken-Zahlungssystem: eine Analyse zu Heiko Maas' Gastartikel im "Handelsblatt". Der Außenminister von Deutschland, Heiko Maas, Heiko Maas propagiert in einer quasi-Regierungserklärung im "Handelsblatt" zum x-ten Male die zweiten Vereinigten Staaten auf dem Planeten, nämlich die über den Kontinent Europa. Um die "Vereinigten Staaten von Europa" und damit den Selbstmord … Read More
Read more...
Die von der EU, dem IWF und der griechischen Regierung dem griechischen Volk auferlegten Sparmaßnahmen haben zu einem Rückgang der griechischen Wirtschaft um 25 % geführt. Der Rückgang entspricht der Großen Depression Amerikas, aber in Griechenland waren die Auswirkungen am schlimmsten.
Read more...