Die Deutschen Wirtschafts Nachrichten berichten journalistisch unabhängig und verständlich über Entwicklungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Globale Zusammenhänge, die direkt oder indirekt Auswirkungen auf Deutschland haben, werden aufgezeigt. Europa-Themen und Fragen von Bürgerrechten, Bürgerbeteiligung und Demokratie sind Teil der Analysen, Interviews, Exklusiv-Berichte und aktuellen Nachrichten. Ein Team von Wirtschaftsjournalisten, Korrespondenten und Reportern recherchiert und analysiert die Ereignisse.

Trotz eines gegenteiligen Versprechens der Koalitionsregierung hat die Bundesregierung neue Waffenlieferungen an Saudi-Arabien geliefert.
Read more...
Der Druck auf SPD-Chefin Nahles steigt. Sie versucht, die Partei wegen des Maaßen-Deals zu beruhigen.
Read more...
CDU-Generalsekretärin Kramp-Karrenbauer berichtet, dass die Koalition im Streit um Verfassungsschutzpräsidenten Maaßen beinahe zerbrochen wäre.
Read more...
Der Handelskrieg mit China wird für US-amerikanische LNG-Anbieter zum Problem.
Read more...
Studenten an der Frankfurt School können das Bestehen eines Kurses mittels Blockchain-Zertifizierung nachweisen.
Read more...
Eine Gruppe britischer Parlamentarier fordert mehr Aufsicht und Regulierung von Kryptowährungen.
Read more...
Russland und die Türkei fordern die internationalen Söldner in Idlib auf, ihre Waffen niederzulegen, um evakuiert zu werden.
Read more...
Die Bundesregierung revidiert ihr Ziel für das Erreichen von einer Million Elektroautos, die bis zum Jahr 2020 in Deutschland fahren sollten.
Read more...
Die Bundesregierung will einen Milliarden-Fonds schaffen, um Unternehmen aufkaufen zu können.
Read more...
Bundesfinanzminister Scholz sieht kurzfristig keinen Durchbruch für Kryptowährungen.
Read more...
Polen und die USA verschärfen ihre Rhetorik gegen die deutsch-russische Pipeline Nord Stream 2.
Read more...
Die US-Regierung unterstützt die Einrichtung einer demilitarisierten Zone bei Idlib.
Read more...
Viele Medien hatten den Rücktritt von Verfassungsschutz-Präsident Maaßen gefordert. Nun sehen sie die Regierung in einer schweren Krise.
Read more...