heise.de Telepolis liefert hauptsächlich aktuelle Nachrichten aus dem Bereich IT und Telekommunikation, aber auch Artikel mit politischem, wissenschaftlichen und kulturellem Hintergrund.

Webseitenbetreiber: Heise Zeitschriften Verlag GmbH & Co. KG

Beliebte Themen: IT, Technik, Politik, Wissenschaft, Klima, Kultur, Medien

Das berühmte Online-Lexikon wird häufig für politische Interessen instrumentalisiert. Qualität und Ausgewogenheit der Lexikonartikel bleiben dabei auf der Strecke
Read more...
Ukraine bezeichnet die neuen Hinweise als Fake, auch das JIT gibt sich skeptisch
Read more...
Griechenland: Der politische Saisonauftakt, die 83. Internationale Messe von Thessaloniki - eine Bilanz
Read more...
Es war nicht die erste Demo gegen den US-Konzern. Auch Vertreter von CSU, SPD und den Grünen bekundeten Mal wieder ihre Solidarität mit der Branche. Uber stört das alles aber nicht
Read more...
Bei einem Sondergipfel in Salzburg will die EU den Streit über die Flüchtlingspolitik beilegen. Die Erfolgsaussichten sind gering - am Ende dürfte man sich nur auf weitere Abschottung der Außengrenzen einigen
Read more...
Selbst konservative Blätter wundern sich, weshalb der Konzern so stur an der Ausweitung seines Tagebaus festhält und dafür einen großen Imageschaden in Kauf nimmt. Update: Journalist im Hambacher Forst tödlich verunglückt
Read more...
Außenminister Javad Zariv beklagt sich über "Regime Change"-Propaganda auf sozialen Netzwerken, welche die Volksmudschahedin (MEK) von Albanien aus für die US-Regierung betreibe
Read more...
Das Pentagon darf nun schneller und auf eigene Faust bei Angriffen auch auf nicht-militärische Infrastruktur zuschlagen
Read more...
Eine Erklärung von 250 Wissenschaftlern unterstützt Forderungen von Mieterinitiativen
Read more...
Die Energie- und Klimawochenschau: Von Jahrtausendereignissen, extremen volkswirtschaftlichen Schäden, einem absurden Polizeispektakel, einem blockierten Kraftwerk und einem Kompromiss, der keiner ist
Read more...
Daniel Bax über die rechte Parallelöffentlichkeit, die Medien und die AfD
Read more...
Wieso um Himmels Namen muss ich an eine bestimmte App denken, wenn ich über das SMS von Präsident Trump am Donnerstag nachdenke
Read more...
Da die Schweiz den Deal nicht mitmachen wollte, den "Datenspion" gegen katalanische Politiker auszutauschen, kommt nun die spanische Retourkutsche
Read more...
Der Verfasssungsschutzchef wird entlassen, aber im Bundesinnenministerium befördert, Merkel und Nahles demonstrieren die Schwäche der Regierung
Read more...
Der Aufklärer Iljuschin Il-20M war mit 15 Militärs besetzt, die ums Leben kamen. Das russische Verteidigungsministerium macht Israel verantwortlich, da israelische Jets gerade einen Angriff flogen. Israel beschuldigt Syrien, Iran und die Hizbollah
Read more...
Ein 12.000 Jahre altes Waldgebiet, das sich einmal über 4.100 Hektar erstreckte und nun nur noch 200 Hektar umfasst, wird gerodet, übrig bleibt, im wahrsten Sinne des Wortes, verbrannte Erde
Read more...
Das deutsche Kampfflugzeug der nächsten Generation soll mit Drohnen im Schwarm fliegen. Das System wird derzeit an der Ostsee getestet
Read more...
Keine No-Go-Zonen, wie viele Rechte behaupten, wohl aber eine unzugängliche Welt mit eigenen Gesetzen
Read more...
Belgien fällt auf die spanischen Tricks nicht herein und sieht seine Lieder von der Meinungsfreiheit gedeckt
Read more...
Integrationsbarometer des Sachverständigenrates deutscher Stiftungen für Integration und Migration: "Positives Bild vom Zusammenleben in Deutschland überwiegt"
Read more...
Idlib soll mit einer Pufferzone zu einer "gated community" oder zu einem Gefängnis werden, aber die Dschihadisten werden nicht mitspielen
Read more...
Kurz bei Merkel
Telepolis 17-09-2018 16:00
Die beiden Regierungschefs betonen ihre Zustimmung zum Frontex-Ausbau, lassen aber offen, was das konkret bedeuten soll
Read more...
Scheinheilig vermeidet man im Westen, Mosul und Raqqa zu thematisieren, wenn man die geplante Offensive auf Idlib verurteilt und damit auch die Dschihadisten schonen will
Read more...
Es geht um die Besetzung von Kommunal- und Provinzräten und die Frage, wie sich der Machtanspruch der Zentralregierung durchsetzen kann. Islamistisch beherrschte Gebiete und die Zonen unter türkischer wie auch unter kurdischer Verwaltung waren nicht dabei
Read more...
Als FPÖ-Spitzenpolitiker und "Lebensmensch" Jörg Haiders war er Mitbegründer des Rechtspopulismus. Stefan Petzner im Interview über die AfD, Flüchtlinge, Wohnungsnot, "Aufstehen" und die soziale Frage - und was Seehofer, Schulz, Salvini und Orban von Kanzler Kurz lernen können
Read more...
Springer-Zeitung "Die Welt" berichtet über bevorstehende Entlassung des Präsidenten des Inlandsgeheimdienstes
Read more...
Berlins spektakuläre Wende in der deutschen Türkeipolitik, obwohl Ankara Menschenrechtsverletzungen und Verhaftungen fortsetzt und Schritte zur Einführung der Todesstrafe einleitet
Read more...
Im rheinischen Braunkohlerevier wird nunmehr am fünften Tag ein Wald mit gigantischem Polizeiaufwand und nicht wenig Gewalt geräumt, um die Besetzer vor einer vermeintlichen Brandgefahr zu schützen
Read more...
Das US-MIlitär hat Humor. Jetzt investiert es in ein Funksystem, das über den Backenzahn funktioniert. Sozusagen
Read more...